Produkte | Technik
 

Aus der intensiven Entwicklungsarbeit in Labor und Technikum sowie dem steten Dialog mit der Industrie erwuchs bei Graf ein Fachwissen, das in die eigene Fertigung von Applikations- und Prüfgeräten mündete. So zählt beispielsweise das patentierte Verfahren der Heißapplikation von Garnen und Zwirnen über das Pumpenauftragssystem Single Lub Hot heute weltweit zu den Standards der Branche. Die kleinen Geräte erlauben genaues Dosieren der Avivage und äußerst sauberes Arbeiten. Einsparung von Ressourcen und damit eine positive Umweltbilanz stellt schließlich bei allen Problemlösungen das wirkliche Maß der Verbesserungen dar.

Ebenfalls in der Garnveredelung finden Friktionsmessgeräte ihren Einsatz, oder Kärtchenwickler, die präzises, paralleles Wickeln der Garne für die Farbmetrik gewährleisten. Für die Farben- und Lackindustrie wurde ein Scheuerprüfgerät entwickelt, das das Arbeiten nach allen gängigen Normen ermöglicht. Mit Sonderanfertigungen wird jederzeit auf spezielle Bedürfnisse der Industrie eingegangen. Um hohe Präzision zu erreichen, arbeitet Graf bei der Herstellung der technischen Geräte mit modernster Technologie, etwa mit CNC-Fräsmaschinen. Ein Beispiel für die Symbiose und das kreative, produktübergreifende Denken.